Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

REIF FÜR DIE BERGE?

Ausschlafen, frei sein, Natur erleben, überrascht werden, regenerieren und Beziehungen feiern. All das, zum Greifen nah.
 

ERLEBEN & ERINNERN

Was vom Urlaub bleibt, ist die Erinnerung. An Ungeahntes, Nie-Gesehenes und Wiederentdecktes. Von idyllischen Waldwegen über die Facetten der Südtiroler Gourmetküche bis hin zum besonderen Souvenir. Inspirationen für einmalige Erlebnisse und Entdeckungen rund um die Bergvillen in Hafling.
Alle
FRISCHLUFT
INSIDER
KULINARIK
KULTUR & MUSEEN
SLOW SHOPPING
Alle
 
SLOW SHOPPING
Gourmet-Souvenirs aus Südtirol
Wo — Südtiroler Hofläden, Pur Südtirol Meran
Anfahrt — variiert
Wer ein authentisches Souvenir abseits von Kitsch und Klassikern sucht, wird in den Südtiroler Hofläden fündig. Ob Blütenhonig, Kräutersalz, Almkäse oder Apfelsaft: Regionale Spezialitäten lassen noch zu Hause Urlaubsgefühle aufkommen. Auch die Feinkostläden in Meran, allen voran Pur Südtirol, bieten eine große Auswahl an Qualitätsprodukten vom Hof.
KULINARIK
Berggasthof Lanzenschuster
Wo — Jenesien
Anfahrt — 30 Min.
Umgeben von Berg- und Lärchenwiesen liegt auf 1.518 m der urige Lanzenschusterhof, der nicht nur in der traditionellen Stube zu kulinarischen Köstlichkeiten einlädt. Auf der Sonnenterasse können Sie sich entspannen, während die Kinder auf dem Spielplatz toben oder am Streichelzoo die Tiere beobachten.
FRISCHLUFT
Rodeln im Mondschein
Wo — Skigebiet Meran 2000
Anfahrt — 3 Min.
In den Vollmondnächten herrscht in Meran 2000 Ausnahmezustand. Die Umlaufbahn Falzeben kommt nicht wie gewohnt um 17.00 Uhr zum Stehen. Sie ist bis zu später Stunde in Betrieb und auch die mondbeschienene Rodelbahn bleibt geöffnet. Abenteuerliebende haben dann die Möglichkeit, den Kufensport bei Nacht zu erleben. Einmalig!
INSIDER
Helikopterflug in den Dolomiten
Wo — Dolomiten
Startpunkt: Hotel Chalet Mirabell
UNESCO Welterbe von oben: Ein Helikopterflug in den „schönsten Bergen der Welt“ eröffnet neue Blickwinkel. Hoch über den Zacken und Schluchten der Dolomiten scheint Manches kleiner als zuvor. Ein einzigartiges Erlebnis vor spektakulärer Kulisse. Ab 30 Minuten, mit Start direkt vom Hotel Chalet Mirabell.
KULTUR & MUSEEN
Ötzi im Archäologiemuseum
Wo — Bozen
Anfahrt — 45 Min.
Ötzi, eine der ältesten Mumien der Welt, ist das Highlight des Südtiroler Archäologiemuseums. Auf drei Etagen erzählen dort Ausstellungsstücke und interaktive Erlebnisstationen vom Mann aus dem Eis. Ein eindrucksvoller Einblick in das Leben unserer Vorfahren, begleitet von wechselnden archäologischen Ausstellungen.
SLOW SHOPPING
Im Kult
Wo — Meran
Anfahrt — 20 Min.
Im Kult lässt die Verbindung zwischen Kulinarik, Design und Kultur in einem völlig neuen Licht erstrahlen. Jedes Detail der ehemaligen Seifenfabrik regt zum Stehenbleiben und Staunen an. Der Shop ist ein Paradies für Gelegenheitskäufer und bietet alles von der Geschenkidee bis zum Design-Küchengerät. Hunger und Durst werden indes in Bistro und Paninoteca gestillt.
KULINARIK
Weihnachtskugel-Dinner
Wo — Meran
Anfahrt — 15 Min.
Ein behagliches Ambiente, ungestörtes Zusammensitzen und raffinierte Gerichte aus dem Bistro Therme: Essen in der Weihnachtskugel ist eine zauberhafte Alternative zum Restaurantbesuch. Temperatur, Musiklautstärke und Licht lassen sich individuell regeln – und rundherum funkelt die Meraner Weihnacht.
FRISCHLUFT
Panorama-Skifahren
Wo — Skigebiet Meran 2000
Anfahrt — 3 Min.
Das Familienskigebiet Meran 2000 ist für seine reichen Facetten und beeindruckenden Panoramen bekannt. Hier lohnt es sich, nicht nur die Piste im Blick zu haben, sondern auch die bezaubernde Umgebung. Nach der Abfahrt gelingt das am besten bei Kaffee und Strudel auf einer der vielen Sonnenterrassen.
INSIDER
Lama- und Alpakatrekking
Wo — Hafling
Startpunkt: Hotel Chalet Mirabell
Eine Rundwanderung der etwas anderen Art, perfekt für alle, die nach dem nicht Alltäglichen suchen. Im Gleichschritt mit einem tierischen Begleiter werden bei den geführten Lama- und Alpakatrekking-Touren Wiesen und Wälder durchforstet. Beruhigend und entschleunigend, ideal auch für jüngere Gäste.
KULTUR & MUSEEN
Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Wo — Meran
Anfahrt — 15 Min.
Eine Symphonie aus tausend Farben, mit großer Sorgfalt geschaffen am Schnittpunkt zwischen Alpen und Mittelmeer. Die Pflanzenvielfalt und Verbindung von Kunst und Natur ist in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff einzigartig. Dasselbe gilt für die gebotenen Erlebnisse, die von sommerlichen Open-Air-Konzerten mit internationalen Künstlern bis hin zum „Frühstück bei Sissi“ reichen.
SLOW SHOPPING
Personal Shopping by Oberrauch Zitt
Slow Shopping vom Feinsten, bei einem Hausbesuch von Oberrauch Zitt. Über ein online erstelltes Profil werden vorab Stilvorlieben ermittelt. Darauf basierend trifft ein Mode-Experte eine Auswahl an Kleidungsstücken. Bei der Anprobe am Wunschort können sich Fashionliebhaber schließlich noch professionell beraten lassen. Ein Einkaufserlebnis im neuen Kleid – stressfrei und exklusiv.
KULINARIK
Restaurant Culinaria
Wo — Am Farmerkreuz, in Dorf Tirol
Anfahrt — 25 Min.
Hoch über den Dächern von Meran, am Farmerkreuz liegt das Michelin-gekrönte Restaurant Culinaria, welches von zwei Brüdern mit einer gemeinsamen Leidenschaft fürs Kochen geführt wird. Eine Geschmacksreise durch Südtirol und die Welt, in welcher Sie die sorgfältig ausgewählten Produkte spüren und die Leidenschaft und Kreativität des jungen authentischen Teams erleben können.
FRISCHLUFT
Panoramawanderung zum Knottnkino
Wo — Vöran
Startpunkt: Hotel Chalet Mirabell
Ein Aussichtspunkt wird zum Freilichtkino. 30 Sitzplätze aus Stahl und Kastanienholz laden zur Vorstellung auf über 1.000 Höhenmetern. Auf der Leinwand: Etschtal und alpine Bergwelt, mal vor glühendem Abendhimmel, mal im gleißenden Sonnenlicht. Wanderung auf Wunsch auch in Begleitung. Picknickkorb auf Anfrage.
INSIDER
Wanderung zur Alm der Gastgeber
Wo — Hafling
Startpunkt: Hotel Chalet Mirabell
Gastgeberfamilie Reiterer versteht es, an den schönsten Plätzchen Haflings Besonderes entstehen zu lassen. Die hauseigene Alm liegt inmitten leuchtender Wiesen und stolzer Gipfel. Mit Liegestühlen, Kneipp-Trog, Freiluftstube, Outdoor-Küche und Grillstation ausgestattet, ist sie das krönende Ziel einer geführten Wandertour.
KULTUR & MUSEEN
Kurhaus Meran
Wo — Meran
Anfahrt — 15 Min.
Eine Meisterleistung der Jugendstilarchitektur und Erinnerungsstück aus Kaiserszeiten, ist das Kurhaus heute Veranstaltungszentrum und kulturelle Seele Merans. Die prachtvollen Säle und Tagungsräume werden für internationale Zusammenkünfte, hochkarätige Konzerte, festliche Ballnächte und Veranstaltungen aller Art genutzt. Absolut einen Besuch wert: die Meraner Musikwochen und das berühmte WineFestival.